CV
Gebürtig in Fulda begann Anke Bernotat ihre Karriere mit einer Ausbildung zur Schreinerin. Anschließend folgte ein Studium der Produktgestaltung an der Bergischen Universität Wuppertal.
Nach einer Partnerschaft im Architektur und Design Kontor arbeitet sie für Sir Norman Foster, London, Jasper Morrison, Office for Design, London und n/p/k Industrial Design, Leiden, Niederlande.
2002 gründete sie dmbh_Netzwerk für Design, Amsterdam/Köln.
Nach einer mehrjährigen Lehrtätigkeit an der Design Academy Eindhoven, nahm sie 2004 eine Professur für Industriedesign an der Folkwang-Hochschule in Essen an.
Seit 2007 arbeitet Anke unter ihrem eigenen Namen Bernotat&Co Design Studio. In ihren Projekten fokussiert sie sich auf Interieurprodukte und Möbel im weitesten Sinne: Für Zuhause, Büro, unterwegs und im öffentlichen Raum.

Ihre Entwürfe haben viele Auszeichnungen erhalten, darunter den Red Dot Award, Innovation Award for Architecture and Office und den IF Design Award in Hannover.